Freitag, 28. März 2014

Freitags-Füller

Schande, Schande...
Ich muss gestehen, es ist der erste Freitags-Füller in diesem Jahr. 3 Monate sind vergangen und ich habe es nicht einmal geschafft... 
Aber heute ist es wieder soweit. Die Vorlage findet ihr wie immer bei scrap-impulse.


1. Weil ich heute endlich mal wieder Lust zum Nähen hatte, habe ich die Maschine rattern lassen.

2. Meine Familie hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich bin.

3. Jede Woche kommt nach 5 Arbeitstagen das ersehnte Wochenende. ;-)
 
4. Angesagter Sonnenschein heute und dann nur wolkiger Himmel geht mir gegen den Strich.

5. Das Beste kommt zum Schluss.

6. Die Zeit mit dem Krabbel- und Fluggetier geht wieder los- das nervt mich total!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend mit Weinchen und netten Gesprächen, morgen habe ich einen Friseurbesuch und einkaufen, sowie abends einen netten Mädelsabend geplant und Sonntag möchte ich den Sonnenschein genießen und vielleicht einen Flohmarkt in der Nähe besuchen!

Habt ein schönes Wochenende.
Nächste Woche bekommt ihr auch endlich wieder etwas Genähtes von mir zu sehen.

Samstag, 15. März 2014

Spontanes Treffen

Heute Morgen habe ich mit meiner liebsten (Näh-) Freundin telefoniert. Da sie in der Nähe etwas zu erledigen hatte, ist sie spontan zu mir gekommen. Ich hatte auch noch ein paar Sachen für sie. Erst einmal was gefrühstückt und gequatscht. Und dann ganz spontan die Maschinen rausgeholt.

Verena wollte schon die ganze Zeit mal eine Schnullertasche nähen. Nichts lieber als das...
Die blauen sind von Verena und die grünen von mir.





Ein Geburtstagsgeschenk ist auch noch entstanden. Die Tante von Verena feiert nächste Woche und ein Hasenpaar darf zu dieser Jahreszeit nicht fehlen.

Donnerstag, 13. März 2014

Endlich, endlich...

(Beitrag enthält Werbung)

 ... endlich habe ich mal wieder genäht...

Für einen ganz besonderen Menschen eine Kosmetiktasche (Schnitt von Lillesol und Pelle) und ein Tatüta zum Geburtstag. Passend für die Arbeit und zur Uniform.


Für die Arbeitskollegin meiner Cousine eine Schnullertasche.


Eine Handtasche für die liebe Sabrina.


Meine liebste Freundin von talentfrei hat den Stoffmarkt in unserer Nähe besucht. Leider hatte ich keine Zeit, aber Verena hat mir schöne Stoffe, Wachstücher und Zackenlitzen mitgebracht. 
Vielen lieben Dank dafür :-*

 

Für mich selbst habe ich nichts genäht, aber die Pink Box März ist in der Zwischenzeit angekommen.


Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und schon jetzt einen guten Start ins Wochenende.
Da es bei uns Regen geben soll werde ich vielleicht wieder etwas nähen. Ihr werdet es dann nächste Woche sehen ;-)